Donnerstag, 26. Dezember 2013

Change is good





das habe ich in diesem Jahr gelernt !!

Manchmal muss man einfach neue Wege gehen, sich in neue Aufgaben und Projekte stürzen 
und mit manchen Dingen endlich abschliessen.
Das ist nicht immer gemütlich und auch nicht immer schön, aber jede
Entscheidung, die ich in diesem Jahr getroffen habe, hat mich an den Punkt gebracht, 
an dem ich heute stehe und ich muss sagen:
"Ich stehe gerne hier !" 

♥ ♥

Die Entscheidung "White Vintage" schlafen zu legen und frisch und ausgeruht
mit "Villa Smilla" aufzustehen gehört DEFINITIV dazu.
Ich habe gelernt, dass das Leben und die Erde in ständiger Bewegung ist und warum sollte 
sich mein kleiner Kosmos nicht mit ihnen drehen ? 
Ich habe gelernt, sich nicht auf andere zu verlassen. Ich treffe die Entscheidungen und ich 
lebe mit den Konsequenzen. 
Keine falschen Wahrheiten und kein geheucheltes Interesse. 
Einfach nur ich und "my choice!"

♥ ♥

Und wenn man an sich glaubt, kommt der Erfolg plötzlich von ganz allein.
Deshalb freue ich mich auf ein tolles und spannendes Jahr 2014 ...
mit vielen neuen Ideen & Erlebnissen.

Beenden möchte ich diesen Post mit einem Gedicht, dass mir vor kurzem jemand 
vorgelesen hat und das ich seitdem nicht mehr aus dem Kopfbekomme.
Ich finde es ganz wundervoll und hoffe, es bewegt Euch genauso wie mich.

Wir fahren am Samstag eine Woche in den Urlaub und kommen erst im neuen Jahr wieder.
Und ich weiß nicht, ob unser Feriehaus auf Sylt Internet hat ??!!
( OMG !! ) 
Ok, das muss ich 2014 noch lernen ... vorrausschauend planen !!

In diesem Sinne alles Liebe 
Tine & Smilla

Happinez

Jeder Mensch ist ein Künstler

Lass Dich fallen. Lerne Schlangen zu beobachten.
Pflanze unmögliche Gärten.
Lade jemand Gefährlichen zum Tee ein.
Mache kleine Zeichen, die „ja“ sagen
und verteile sie überall in Deinem Haus.

Werde ein Freund von Freiheit und Unsicherheit.
Freue Dich auf Träume.
Weine bei Kinofilmen,
schaukle so hoch Du kannst mit einer Schaukel bei Mondlicht.

Pflege verschiedene Stimmungen,
verweigere Dich, „verantwortlich zu sein“ - tu es aus Liebe!
Mache eine Menge Nickerchen.
Gib Geld weiter. Mach es jetzt. Das Geld wird folgen.
Glaube an Zauberei, lache eine Menge.
Bade im Mondschein.

Träume wilde, phantasievolle Träume.
Zeichne auf die Wände.
Lies jeden Tag.
Stell Dir vor, Du wärst verzaubert.
Kichere mit Kindern. Höre alten Leuten zu.
Öffne Dich. Tauche ein. Sei frei. Preise Dich selbst.

Lass die Angst fallen, spiele mit allem.
Unterhalte das Kind in Dir. Du bist unschuldig.
Baue eine Burg aus Decken. Werde nass. Umarme Bäume.
Schreibe Liebesbriefe.

Joseph Beuys

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    was für ein wunderbares Gedicht....so wahr.....die Zeilen nehme ich mir mit in´s neue Jahr!!!
    Ja, leider lernt man oft nur aus negativen Erfahrungen....das Wichtigste ist IMMER auf sich selbst zu hören. Es ist doch klasse, dass es Dir jetzt so gut geht!!!
    Ich wünsche Euch noch ein paar wunderbare Tage und einen guten Rutsch, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine liebste Tine,

    ja, genau, ich bin's.... was lese ich denn da, Ihr fahrt nach Sylt, oh wie schön... wir waren noch nie im Winter dort, sag mal Bescheid, wie es Euch gefallen hat... Wie ich sehe, geht es Dir und Deinen Lieben gut, das freut mich wirklich sehr... Ich hoffe im neuen Jahr schaffe ich es endlich mal wieder nach Kettwig zu kommen.

    Dir und Deiner Family wünsche ich einen super Urlaub (auf meiner Lieblingsinsel) und einen guten und sanften Rutsch in ein hoffentlich tolles neues Jahr!

    Ganz herzliche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tine,
    dir und deiner Familie einen guten Rutsch und alles alles gute für 2014!
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen